Buchpräsentation/Vortrag: „URBANES GÄRTNERN ALS EIN WEG ZU GLOBALER ERNÄHRUNGSSOUVERÄNITÄT? –

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
7. November 2017 um 19:00
2017-11-07T19:00:00+01:00
2017-11-07T19:15:00+01:00
Wo:
Begegnungszentrum
Ludwig-Walter-Straße 29
9500 Villach
Österreich
Preis:
Kostenlos

URBANES GÄRTNERN ALS EIN WEG ZU GLOBALER ERNÄHRUNGSSOUVERÄNITÄT?

“UMKÄMPFTES GRÜN”. Urbanes Gärtnern und Landwirtschaften zwischen neoliberaler Stadtentwicklung und Stadtgestaltung von unten

“Ein spannendes Buch, das die Finger in manche Wunde legt.” (Andrea Baier, Anstiftung)

Buchpräsentation/Vortrag und Diskussion mit Sarah Kumnig und Andreas Exner

Posted in .

Schreibe einen Kommentar