Startseite » Julia

Julia

von rene

Griaß’ eich!

Es freut mich sehr bei dieser Bewegung mitzutun und natürlich habe ich – wie alle – meine eigenen Motivationsfaktoren. Generell engagiere ich mich gerne und seit Jahren ehrenamtlich für andere Menschen und es freut mich wahnsinnig, wenn ich jemandem helfen kann. Das kann sehr vielseitig erfolgen, da ich eine Berufsausbildung als Tischlerin gemacht habe, bevor ich mein Studium zum Volksschullehramt begann. Ich bin sehr interessiert in so gut wie alles und habe schon früh gemerkt, dass sich vieles auf dieser Welt in eine bedenkliche Richtung entwickelt.

Und nun bin ich an einem Punkt angelangt, an dem ich gesamtgesellschaftliche Entscheidungen nicht mehr nur Anderen überlassen will und kann, denn es geht auch mich etwas an und ich finde, dass jeder Mensch so viel Verantwortung übernehmen sollte, wie er sich selbst zutraut. Also engagiere ich mich seit einem Jahr bei der Österreichischen HochschülerInnenschaft (kurz: ÖH) als Studierendenvertreterin sowie auch recht vielseitig bei der E.R.D.E.*

Ich versuche, so gut es geht nachhaltig zu Leben sowie viele Menschen durch Gespräche zu erreichen, um auch ihre Weltbilder kennenzulernen. Gemeinsam mit Anderen können wir so einen neuen Weg ausprobieren und vormachen, der unsere Welt vielleicht nicht im wahrsten Sinne des Wortes “gegen die Wand fährt”.