Startseite » Maria

Maria

von Julia

„Du bist ein Träumer!“ „Was du dir vorstellst, ist utopisch!“ „Werd´amal erwachsen!“

Das sind die Worte, die mich bis jetzt in meinem Leben begleiteten.

„Lass uns zusammen träumen!“ „Wir sollten unsere Vorstellungen umsetzen!“ „Danke für deine neue Art die Dinge zu sehen!“

Das sind die Worte, die mich jetzt begleiten.

Ich möchte an dieser Stelle Danke sagen, Danke für…
die Möglichkeit, meine Wünsche und Träume auszusprechen.
die Möglichkeit, meine eigenen Projekte umzusetzen.
das Zuhören, als ich etwas zu erzählen hatte.
das Erklären, wenn ich etwas nicht verstanden habe.

Ich werde heute noch in Schubladen gesteckt, ausgelacht und manchmal sogar beschimpft. Aber all das ist heute erträglich, weil ich weiß, dass wir schon ein ganzer Haufen „Träumer“ sind.

Jeden Erdling möchte ich dazu einladen mit uns zusammen eine Welt zu erträumen, in der jeder Erdling, von der Blume über den Regenwurm bis zum Menschen, eine Berechtigung zum Leben hat und wir in Frieden miteinander sein können.