Startseite » Markus

Markus

von Julia

Verantwortung Erde: Für mich – ein Raum der Gestaltung. Eine wunderbare Gelegenheit, zusammen mit lieben Menschen, tragfähige Visionen für unser aller Wohlergehen und eine lebenswerte Zukunft zu entwickeln und umzusetzen.

Und diese Visionen sind meinem Verständnis nach dringend von Nöten. Denn globale Umweltverwüstungen in teilweise extremsten Ausmaß, rücksichtslose Plünderung von Bodenschätzen, humanitäres Leid an so vielen Flecken der Erde – alles angetrieben von einer Ökonomie, die sich in ihrem ewigen Wachstumsrausch schon so weit überdehnt hat, dass ein Platzen aus allen Nähten nicht nur bevorsteht, sondern gerade stattfindet, das kann nicht gesund sein! Deshalb ist es dringend an der Zeit, diesen „menschgemachten“ Problemstellungen, endlich mit gesundem Menschenverstand zu begegnen. Das ist mir ein besonderes Anliegen und gelingt mit Sicherheit nicht alleine.

Also: Lasst uns gemeinsam anpacken – hier vor Ort, wo wir etwas bewirken können. Lasst uns regionale Strukturen überarbeiten, neu denken, revitalisieren. Lasst uns so unabhängiger werden von den großen Konzernen, von deren Produkten – vom Lebensstil, den sie uns aufschwatzen wollen, zumeist auf Kosten anderer Menschen oder der Natur. Lasst uns der Welt ein Vorbild sein, wie ein gesunder Wandel funktionieren kann. Lasst uns den Fokus auf das Ganze legen. Denn: Die Erde lebt (noch) !!!