Geschmorte Bohnen

Zutaten:

  • 500 Gramm dicke Bohnen (Boncga)
  • 500 Gramm Zwiebel
  • 5 Knoblauch
  • Sonnenblumenöl
  • Essig
  • 2 El Tomatenmark
  • 700 ml Tomatensoße
  • Kümmel
  • Majoran
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung:

Die Bohnen in reichlich Wasser in das etwas Bachpulver gegeben wird vorkochen. Die Zwiebeln grob schneiden und im Öl braun rösten. Den Knoblauch fein hacken und kurz mitrösten. Mit einem Schuss Essig ablöschen. Die gekochten Bohnen, das Tomatenmark und die Gewürze dazugeben. Kräftig durchrühren und mit dem Tomatensaft aufgießen. Auf kleiner Flamme solange schmoren bis die Bohnen optimal weich sind.