Kürbiskernkuchen

Zutaten:

1 Tasse Dinkelvollkornmehl

1 Tasse geriebener Kürbiskerne

1 Tasse Apfelmus

1 Tl Vanillezucker

1 Tl Backpulver

1 Schuss Öl

1 Schuss Rum

¼ Tasse Wasser

3 El Zucker

1 Brise Salz

Zubereitung:

Zuerst das Mehl mit dem Backpulver, den Vanillezucker, die Kürbiskerne, den Zucker und eine Brise Salz in einer Schüssel vermischen. Dann das Apfelmus, den Rum, das Wasser und das Öl beimengen. Das Ganze zu einer glatten Masse verrühren. In eine eingefettete kleine Cassarole füllen und bei 180 Grad 30 min bei Ober- und Unterhitze backen.