Startseite » Wahl ’21 » Kanditat*innen

Kanditat*innen

von Julia

Wir sind unglaublich stolz darauf, so viel gebündelte Expertise mit uns an Bord zu haben und möchten euch nochmal ganz herzlich DANKE sagen, dass ihr nicht nur eure Stimme, sondern auch euer Gesicht der Erde gebt! Auf den vorderen Plätzen unserer Liste werden dabei (v.l.n.r) René Kopeinig, Vanessa Rainer, Sascha Jabali-Adeh, Gerald Dobernig, Herbert Tarmann, Julia Hueter und David Kumnig im Dienste der Erde unsere Anliegen vertreten.

Wir treten mit 90 Kandidat*innen auf unserer Liste zur Gemeinderatswahl an, die den breiten Umfang von Verantwortung Erde widerspiegelt. Der umfangreiche Wahlvorschlag enthält engagierte Persönlichkeiten jeden Alters, aus allen Gesellschaftsbereichen und mit den unterschiedlichsten Kompetenzen. Mit großem Tatendrang und Fachwissen in Bereichen wie Nachhaltigkeit, Klimaschutz, Wirtschaft, Kunst und Kultur, dem Sozialbereich, dem Gesundheitswesen, der Raumplanung und der Digitalisierung wollen wir die Debatten im Gemeinderat bereichern und unseren Lebensraum aktiv mitgestalten.

Gerald Dobernig

Mit Entschlossenheit Verantwortung tragen

Nach dem Studium der Volkswirtschaft und Betriebswirtschaft an der WU Wien und so einigen Erfahrungen als Service-Manager bei internationalen IT-Unternehmen, machte sich der 34-Jährige selbstständig, um die für die aktive Gesellschaftsgestaltung notwendige zeitliche Flexibilität zu erlangen. Er packte – gemeinsam mit seiner Partnerin – seine Sachen und zog zurück in seine Heimatstadt Villach, um die globalen Herausforderungen unserer Zeit auf lokaler Ebene anzugehen. Im Zuge dessen verliebte sich Gerald vor allem in den Aufbau von Kreisläufen und Strukturen, die den Wachstumszwang des vorherrschenden Wirtschaftssystems überwinden.

Seit 2017 bereichert Gerald mit seinem „Know-How“ und seinen Erfahrungen im Projektmanagement die Bewegung und widmet sich mit voller Leidenschaft der Gestaltung seines unmittelbaren Lebensraums. Er ist seit seiner Spitzenkandidatur bei der Landtagswahl 2018 nicht nur politischer Sprecher auf Landesebene, sondern auch ohne Mandat zentral an der Entwicklung von zukunftsfähigen Lösungen im Villacher Gemeinderat beteiligt. Durch die Art wie er sich in Themen reinkniet, wie er Statistiken durchforstet, unaufhaltsam rechnet und dadurch ungeahnte Tatsachen herausarbeitet, trägt er maßgeblich zur Bewusstseinsbildung über unsere Lebensgrundlagen bei.

Vor knapp einem Jahr hat die Geburt seiner bezaubernden Tochter noch einmal zusätzlich zu seiner Motivation, für die Erde Verantwortung zu übernehmen, beigetragen.

Verantwortung Erde Listenkandidatin Julia

Julia Hueter

Im Dienste einer klimagerechten Zukunft

Mit dem Strom schwimmen war nie Julia’s Sache. Nach dem Gymnasium absolviert sie eine Lehre als Tischlerin in Wolfsberg und ist seit 2018 ausgebildete Volksschullehrerin. Neben ihren unzähligen aktivistischen Tätigkeiten bspw. ihrem Engagement für Extinction Rebellion oder die Kärntner Radlobby, ist Julia vor allem die ehrenamtliche Hilfe vor Ort ein Anliegen. So bekleidet sie bei ihrer “Heimatfeuerwehr” Möltschach den Dienstgrad eines Oberfeuerwehrmanns und setzt sich auch aktiv für den Schutz des in Möltschach beginnenden Naturpark Dobratsch ein.

Neben ihrem Engagement für die Erde absolviert die 29-Jährige aktuell noch ihren Master in Schulpädagogik an der Alpe-Adria-Universität. Hierbei ist das Thema des „Transformativen Lernens“ eines ihrer Kernanliegen, welches sie innerhalb sowohl auch außerhalb der Universität weiterverfolgt.

Verantwortung Erde Listenkandidat Rene

René Kopeinig

Freidenker mit Herz und Seele

Der freie Zugang zu Wissen ist etwas, das René an der digitalen Welt schon immer fasziniert hat. Nach der Computerhauptschule absolvierte René eine Lehre mit Matura zum IT-Techniker. Danach machte er sich mit der Computerei selbstständig und begann ein Studium der Informatik an der Alpe Adria Universität. Das dabei erworbene, tiefe technische Verständnis macht sich René zu Nutzen, um als „Pirat“ aktiv für freies Wissen, freie Software und Quellcode-Offene-Software (Open-Source) auf allen Ebenen zu werben und zu wirken.

Doch nicht nur im virtuellen Raum setzt sich René für die Menschen und seinen Lebensraum ein. Als Mitgründer von Verantwortung Erde ist er seit 2015 abwechselnd mit Sascha Jabali im Gemeinderat Villach vertreten. Darüber hinaus ist René ehrenamtlich beim Roten Kreuz Villach aktiv, wo er inzwischen die Position des 2. Stv. Katastrophenschutz-Kommandanten für Villach bekleidet.

Verantwortung Erde Listenkandidat Sascha

Sascha Jabali-Adeh

Mit dem Mut, zu sich selbst zu stehen

“Der Sascha hat sich schon immer für Schwächere eingesetzt“ hört man, wenn man mit Kindheitsfreunden von Sascha Jabali spricht. Es ist wohl etwas, das er von seinem Großvater Franz Thaler gelernt habe, meinen viele aus seinem familiären Umfeld.

Und doch braucht es neben einem sozialen Gewissen auch viel Mut, um etwas Neues wie Verantwortung Erde mitzugründen. Diesen Mut brachte Sascha 2015 auf, als er nach längeren Aufenthalten fern der Heimat klar entschied, dass er Teil einer Veränderung sein möchte, die in Villach beginnt. Einer Veränderung, die vor allem darauf beruht, sich zu trauen, die Sachlagen in unserer Welt klar anzusprechen und ohne Denkverbote nach Lösungen zu suchen.

Einen Teil dieser Lösungen können wir heute schon in Villach erleben. Viele weitere werden folgen…

Verantwortung Erde Listenkandidat Herbert

Herbert Tarmann

Soziales Engagement und Kunst sind sein Alltag

Geboren in Kirchberg in Tirol, verbrachte Herbert seine Kindheit und Jugend im Süden Kärntens. Nach mehreren Versuchen, eine klassische berufliche Laufbahn einzuschlagen, zogen ihn schließlich sein Herz und sein Idealismus auf einen anderen Weg: den, der Sozialen Arbeit und der Kunst – zunächst sechs Jahre in Wien, dann wieder in Kärnten, wo er bis heute in beiden Feldern aktiv ist. Sozial engagiert sich der 54-jährige als Obfrausstellvertreter bei Together – Verein für ökosoziales Bewusstsein und in der Betreuung geflüchteter Menschen. Künstlerisch veräußert er sich durch Musik und Fotografie. Beide Leidenschaften vereinen kann Herbert im Kunst- und KulturvereinTART in Villach (dessen Gründer und Obmann er ist), indem er seinen lang ersehnten Wunsch, jungen Künstlern eine Plattform zu bieten, verwirklicht.

Verantwortung Erde Listenkandidat David

David Kumnig

Seine Berufung zum Beruf machen

Viele Menschen verspüren den Drang, die Welt gerechter zu machen. Nur wenige trauen sich am Ende, den Schicksalen von Menschen, die vom Leben hart geprüft worden sind, tagtäglich zu begegnen. Doch für den Master-Absolventen der internationalen Entwicklung ist es selbstverständlich, dass es nicht genügt, von den Problemen in der Welt nur zu reden. David machte seine Berufung zum Beruf und widmet sich tagtäglich der Aufgabe, das Leben von geflüchteten Menschen in Österreich positiv mitzugestalten. Dabei begegnet er allen Menschen immer auf Augenhöhe und hilft uns in der Bewegung, an Orten wo die Not groß ist, besonders genau hinzusehen, Probleme wahrzunehmen und Lösungen zu erarbeiten.

Seit dem Frühjahr 2020 lebt David wieder in seiner Wahlheimat Villach, die er ab dem Jahr 2021 auch im Gemeinderat aktiv mitgestalten will. Im Kern seines Wirkens steht dabei der sozial-ökologische Wandel unserer Gesellschaft hin zu einem guten Leben für Alle.

Verantwortung Erde Listenkandidatin Vanessa

Vanessa Rainer

Weltretterin aus vollem Herzen

“Das Herz der Bewegung“ wird sie oftmals liebevoll genannt. Und ihre Motivation, Geduld und Gutmütigkeit sind leuchtende Fixpunkte, die der Bewegung in stürmischen Zeiten immer wieder die nötige Stabilität verleihen. Schon 2015 ist Vanessa an der Gründung der „Erde“ beteiligt und stellt den gesellschaftlichen Wandel seither in den Fokus ihres Wirkens. Ihr Lehramtsstudium in den Bereichen Biologie und Englisch hat sie 2017 abgeschlossen. Seither widmet sie sich mit anderen Erdlingen dem Aufbau geldfreier Versorgungsstrukturen in unserem Lebensraum.

Neben der Vielzahl an essentiellsten Aufgaben, die Vanessa in und um die Bewegung übernimmt, treiben vor allem ihre Kompetenzen in den Bereichen des Gartenbaus, der Permakultur, der Renaturalisierung von Ökosystemen, der Biodiversität und der Saatgutgewinnung unsere Bewegung bei der Erprobung alternativen Lebensweisen in der Alltagspraxis immer wieder an.

Unser Wahlvorschlag

Mit 90 Kandidat*innen konnten wir alle zur Verfügung stehenden Listenplätze besetzen, was bei der letzten Gemeinderatswahl 2015 nur der stimmenstärksten Partei gelungen ist.
Mit diesem starken Zeichen können wir unterstreichen, wie vielseitig und breit sich unsere Bürger*innenbewegung entwickelt hat. Auch die interkulturelle Vielfalt unserer Stadt ist darauf vertreten. Die Saat, die wir 2015 gesäht haben, trägt bereits Früchte. Dass es in der heutigen Zeit gelingt, mit viel Herz, Mut, Offenheit und harter Arbeit eine so breite Bewegung zu begründen, hätten wir nicht zu Träumen gewagt. Wir sind überwältigt von der Kraft und Energie, die Verantwortung Erde inzwischen ausstrahlt und freuen uns darauf, künftig mit noch mehr Expert*innenwissen für unseren Lebensraum tätig zu sein. Unten findet ihr eine Tabelle zum Nachschauen!

ListenplatzNameBeruf
1Dobernig Gerald, MSc
Volkswirt
2Hueter Julia, BEdTischlerin/ Volksschullehrerin
3Kopeinig René MichaelIT-Techniker
4Jabali-Adeh Sascha
Gemeinderat
5Tarmann Herbert
Sozialpädagoge
6Kumnig David, MA BSc
Geflüchtetenbetreuer
7Mag. Rainer Vanessa SophiaAHS-Lehrerin
8Schaffert Lennart, BAStudent
9Reitbauer Manuela, MAControllerin
10Wagner DanielFreier Texter
11Mag.a Leithner SonjaKlinische Psychologin
12Schneeberger SebastianEinzelhandelskaufmann
13DI Krasemann GabyRaumplanerin/Raumordnerin
14DI Gfreiner WolfgangZivilingenieur
15Mag. (FH) Sandrisser UweAngestellter/Kommunales Management
16Adnan Osmicic, BAKommunikationswissenschafter
17Ropp ChristinePensionistin
18Rainer Maximilian GernotKüchenmeister
19Kravanja Maria KristinaStudentin
20Moorhouse StefanMaurer
21Cramer IsabelleZahnärztin
22Rafati AliSelbstständig
23Schindler IlsePensionistin
24Dorfer GernotAngestellter
25Gharraoui ZohraHausfrau
26Jocham PeterVideograf
27Mutzhase RenateNatur-Pädagogin
28Kulle SebastianStudent
29Bliem VanessaFachberaterin
30Weitschacher ChristophSelbstständig
31Feistritzer SilviaPensionistin
32Trapitsch DanielTechniker
33Reisinger MaraSchülerin
34Dr. Rapf SebastianArzt
35Zeitlhofer BirgitGemüsebäuerin
36Moser FabioInformatiker
37Katholnig SieglindeVerkäuferin
38Jud DanielKälte-Techniker
39Verena Schöppl, BEdHort-Pädagogin
40Tontsch JakobZivildiener
41Oitzinger SandraPhysiotherapeutin
42Ing. Zauchner GernotBauingenieur
43Gaggl BirgitSelbstständig
44Torda AlbertPflegeassistent
45Urch MonikaFachsozialbetreuerin
46Schumah RobertEinzelhandelskaufmann
47Krajnc Eva-Maria, BSc, MScPsychologin
48Tilly HeimoPensionist
49Kopeinig NataschaWirtin
50Schindler FlorianSanitäter
51Orsini-Rosenberg AnnaKünstlerin
52Bel Mondene BrikGärtner
53Kraxner CorneliaBürokauffrau
54Ohler LukasSozialarbeiter
55Majer KatharinaElektrotechnikerin
56Czipoth MartinFachsozialbetreuer
57Gottschling IrmgardSelbstständig
58Kenzian MarioKellner
59Steinbach HansTischler/ Behindertenbetreuer
60Kravanja RobertKaufmann
61Hack ErikaArzthelferin
62Maderner Maria RudolfFliesenleger
63Moser-Bacher RosemarieNaturvermittlerin
64Mag. Miklautz Gerald NikolausAngestellter
65Kravanja JuttaEinzelhandelskauffrau
66De Pasqualin-Schütz ManfredKaufmann
67Kopacka ClaudiaBüro-Angestellte
68Hack FelixElektro-Techniker
69Hueter ChristianePflegeassistentin
70Mag. Rauter OttoAHS-Lehrer
71Fischer SylviaPensionistin
72Haselmaier AlfredElektromeister
73Rainer UlrikePensionistin
74Fischer KlausOperater
75Lindblom IrmgardKrankenschwester
76Huck JohannLandwirt
77Huber MichaelaFachsozialbetreuerin
78Drabosenig MichaelMusiker
79Feistritzer AndreaBürokauffrau
80Walaszczyk KrzysztofLehrling
81Thaler KarinHandelsangestellte
82Höll PeterIT-Techniker
83Laritz-Schumah SimoneSelbstständig
84Steiner ManfredPensionist
85Kücken EdithAngestellte
86Rader MarioKommissionierer
87Pfeifer EleonorePensionistin
88Regger HerwigRentner
89Pirker JohannFleischermeister
90Thaler HergardDrogistin