Startseite » Kommentare und Standpunkte » Gedanken zum Wahlfrieden

Gedanken zum Wahlfrieden

von Julia
Für uns bedeutet „Wahlfrieden“ DAFÜR SEIN. 
Es bedeutet den unübersehbaren Herausforderungen mit Hoffnung zu begegnen
und Lösungen derselben aktiv und positiv mitzugestalten,
die Chance auf Veränderung nach Außen zu tragen. 
Diese Zeit bedeutet für uns neue Menschen und Perspektiven kennenzulernen,
gegenseitiger Austausch, 
schenken und beschenkt zu werden,
Menschen zu inspirieren und sich inspirieren zu lassen,
Gleichgesinnte kärntenweit zu vernetzen,
sich gegenseitig zu unterstützen,
Wissen auszutauschen
und in Synergien weiter zu entwickeln. 
Tausende Saatgutsackerl zu beschriften, zu befüllen und zu bekleben,
unzählige Gedankenkärtchen zu gestalten,
Videos zu drehen und die sozialen Medien bis früh in die Morgenstunden am Laufen zu halten…. 

Ähnliche Beiträge