Mai 22 um 18:00 – 21:00 E.R.D.E.*
Das Leben der Bienen ist heute kein „Honigschlecken“. Warum das so ist und wie sich das ändern könnte besprechen wir mit unserem Freund und Imkermeister Erich Pak an diesem Abend. Pro Jahr werden in Österreich 12.915 Tonnen Pestizide ausgebracht, 1,5 kg pro Person. Nicht zuletzt dadurch gibt es ein dramatisches Insektensterben – in deutschen Naturschutzgebieten[...]
Mai 29 um 18:00 – 21:00 E.R.D.E.*
Gerald Dobernig – Volkswirt, Betriebswirt, politischer Sprecher von Verantwortung Erde und Gesellschaftsgestalter mit Herz und Seele – gestaltet am Mittwoch, den 29.05.2019 einen Abend wo es um die Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften geht und lädt herzlich dazu ein daran teilzunehmen. „Warum glauben wir eigentlich, dass Märkte sich selbst regulieren könnten? Was bedeutet das überhaupt? Und was[...]
Jun 5 um 18:00 – 21:00 E.R.D.E.*
Dipl.-Ing. Markus Lackner ist Mitinitiator der “Initiativ-Gruppe Kanaltaler-Siedlung” die sich für sich für eine Restaurierung und somit den Erhalt der geschichtsträchtigen Kanaltaler-Siedlung im Villacher Stadtteil “Neue Heimat”, mitsamt ihrer prächtigen Gärten und ihrer besonders bedürfnisorientierten Architektur, einsetzt. Die Frage “Abriss oder Restaurierung?” ist auch eine ökologische, da ein Abriss unzählige Tonnen Bauschutt und ein Neubau[...]

Who we are

Erstellt mit Wortwolken.com

Newsfeed

Verantwortung Erde
Verantwortung Erde
In der Gemeinderatssitzung vom 26.04.2019 haben wir unter anderem einen Antrag eingebracht der vorschlägt "Buchhaltestellen" einzurichten.

An den öffentlichen Seezugängen der Stadt Villach sollen sogenannte "Buchhaltestellen" zum Bücheraustausch und zum Klimaschutz einladen. Hinein kommt, was bereits gelesen wurde und nicht mehr gebraucht wird, mitgenommen wird, woran man interessiert ist. Durch die Konsumvermeidung werden Ressourcen geschont.

Der Antrag ist in voller Länge hier nachzulesen:

https://www.verantwortung-erde.org/wp-content/uploads/2019/05/Selbstst%C3%A4ndiger_Antrag_Buchhaltestellen.pdf

#ErdeimGemeinderat #Impulsgeber #Buchhaltestellen #GeldFrei #RessourcenSinnvollNutzen #Klimaschutz #VillachimWandel
Verantwortung Erde
Verantwortung Erde
In der Gemeinderatssitzung vom 26.04.2019 haben wir unter anderem einen Antrag zur
Unveräußerlichkeit der Villacher Trinkwasserquellen eingebracht.

In einer Resolution an das Land Kärnten soll darum ersucht werden, die Unveräußerlichkeit der Villacher Trinkwasserquellen in das Villacher Stadtrecht aufzunehmen, um etwaige Verkaufs-Bestrebungen durch die dann notwendige Zustimmung beider Gremien (Kärntner Landtag und Villacher Gemeinderat) zu erschweren, und somit unsere Lebensgrundlage noch besser zu schützen.

Der Antrag ist in voller Länge hier nachzulesen:

https://www.verantwortung-erde.org/wp-content/uploads/2019/05/Selbstst%C3%A4ndiger_Antrag_Quellrechte.pdf

#ErdeimGemeinderat #Impulsgeber #Trinkwasser #Lebensgrundlage
Verantwortung Erde
Verantwortung Erde
In der Gemeinderatssitzung vom 26.04.2019 haben wir unter anderem einen Antrag zur ersten Ausbaustufe der "Autofreien Innenstadt" eingebracht.
In diesem ersten Schritt soll, abgesehen von jenen Bereichen, die bereits als Fußgängerzone oder "Shared Space" organisiert sind, die gesamte Innenstadt zur "Shared-Space-Zone" umgestaltet werden.

Der Antrag ist in voller Länge hier nachzulesen:

https://www.verantwortung-erde.org/wp-content/uploads/2019/05/selbstst%C3%A4ndiger_Antrag_autofreie_Innenstadt_Phase1.pdf

#ErdeimGemeinderat #Impulsgeber #Innenstadt #Autofrei #VillachimWandel
Verantwortung Erde
Verantwortung Erde freudig.
Hier ein toller Beitrag zu den Saatgut- und Pflanzen-Tausch- und Schenkfeste in Kärnten! 🌱🍅🌱

Außerdem findet morgen (Dienstag, den 07.05.2019) die nächste Pflanzentauschbörse im Uni Garten der AAU Klagenfurt statt. Details findet ihr hier in der Veranstaltung:

https://www.facebook.com/events/837809633245769/
Verantwortung Erde
Verantwortung Erde
Nach jahrelangen Bemühungen gibt es in Villach nun nicht nur eine Live-Übertragung der Gemeinderatssitzungen, sondern auch eine Mediathek zum Nachsehen - samt "clipping", das es ermöglicht, schnell an die gewünschte Stelle der Sitzung zu gelangen.

In dieser Mediathek findet sich nun auch die Sitzung vom 26.04.2019, in der neben 45 anderen Tagesordnungspunkten, auch zwei "große Brocken" zur Debatte standen: Der Rechnungsabschluss sowie die Auflösung und Weiterverwendung des sogenannten "Kelag-Fonds".
Warum wir diesen beiden Punkten in dieser Form nicht zustimmen konnten und was sonst noch diskutiert wurde, ist hier nachzusehen:

http://www.villach.at/stadt-regierung/gemeinderat/gr-sitzung-live-(1)

#erdeimgemeinderat #mediathek #endlich #transparenz #villachimwandel
Verantwortung Erde
Verantwortung Erde toll.
...."Schenkzellen" in progress....nächster Schritt Inneneinrichtung: Check! 🙂

#schenkbox #villachimwandel