von Gerald Dobernig

Aktuelle Beiträge

Facebook Feed

Verantwortung Erde

Wir sind kritische und motivierte Menschen, die sich zu einer Bewegung zusammengeschlossen haben, um ihre Kräfte zu bündeln, um Bewusstsein zu schaffen und uns aktiv an der Gestaltung unserer Zukunft zu beteiligen. Wir wollen die Machenschaften und Mechanismen des momentan herrschenden Systems und dessen Folgen aufzeigen, auf Alternativen aufmerksam machen und diese vorantreiben. Wir möchten die Erde nachhaltiger, gemeinschaftlicher und fairer gestalten und in Villach – unserem Lebensraum – einen Beitrag dazu leisten. Global denken – lokal handeln. Wir möchten uns nicht mehr in links und rechts, in „Inländer“ und „Ausländer“ aufspalten lassen, lehnen Schubladendenken ab und verstehen Grenzen als willkürliche, geistige Konstrukte. Wir sehen die Menschheit als EINE Familie und die Erde als unser aller Zuhause. Wir empfinden es als unsere gemeinsame Verantwortung respektvoll mit unserem Zuhause und dessen Bewohnern umzugehen und wollen daher Stimme für Mensch, Tier und Umwelt ergreifen! Wir sehen es ebenso als unser aller Verantwortung, gegenwärtigen und zukünftigen Generationen einen lebenswerten Planeten zu erhalten. Wir sind der Meinung, dass es dazu einer klar veränderten Prioritätensetzung bedarf! Nicht Wirtschaftswachstum sondern Gemeinwohlwachstum sollte Vorrang haben, sowie ein nachhaltiger und respektvoller Umgang mit allen Lebewesen und Geschöpfen der Erde und dem Planeten selbst. Über die Gräben gefüllt mit Profitgier, Neid und Missgunst gilt es Brücken der Liebe, des Zusammenhalts und der Selbstlosigkeit zu bauen. Wir sind keine statisch und abgeschlossene, sondern eine dynamische und offene Bewegung die sich jederzeit über Zuwachs freut, wissbegierig und offen für Fragen, Information, Ideen und Gedankengänge aller Art ist. Wir wollen kein fertiges Konzept bieten, sondern Ansätze und eine Plattform, die dazu einladen sollen, gemeinsam an der Verwirklichung unserer Vorstellungen zu arbeiten. Wir möchten ganz klar festhalten, dass wir keine Partei sind, dem momentanen politischen System kritisch gegenüberstehen und Parteipolitik als antiqiert empfinden. Wir sind jedoch der Meinung, dass unser Weltbild, sowie die Fragen und Ideen die damit einhergehen, auch in die Parlamente getragen und dort diskutiert werden müssen! Wir haben uns daher entschlossen, die Gemeinderatswahl 2015 als Anlass zu nehmen, uns zu sammeln und den Versuch zu starten auch im System selbst für Veränderung zu sprechen. Wir sehen es an der Zeit aufzustehen, uns zu solidarisieren und gemeinsam für unser Anliegen aktiv zu werden – außerhalb, aber auch innerhalb der Parlamente.
Verantwortung Erde
Verantwortung Erde
❗ Die Stadt will nun einem deutschen Immobilienkonzern die Flächen in Schütt-Federaun verkaufen. Dort soll Alplog Nord als Teil der neuen chinesischen Seidenstraße entstehen. In dieser Aussendung weisen wir auf die desaströsen Folgen dieses Projekts hin. Wir wünschen uns eine Kehrtwende in der Wirtschaftspolitik – für das Klima und nicht zuletzt für lokale Produzent:innen! 👩‍🌾🧑‍🌾👨‍🌾

https://www.verantwortung-erde.org/alplog-nord-logistikcenter-ist-ein-angriff-auf-die-regionalitaet/

„Wir wollen gemeinsam an einer Zukunft arbeiten, in der wir unsere Versorgung nicht mehr von Waren abhängig machen, die mit Schwerölschiffen über den Globus gekarrt werden. Dafür müssen wir unsere regionalen Kreisläufe und die daran beteiligten Menschen stärken und sie nicht mit Millionen an Steuergeld in immer stärkere Konkurrenz mit globalen Märkten bringen“, Stadtrat Gerald Dobernig.

#Villach #chinasilkroad #erdevillach #erdeimgemeinderat #stadtgestaltung #gemeinderat #lebendigestadt
Verantwortung Erde
Verantwortung Erde
Liebe Freunde der ERDE!

Aufgrund des erneuten Lockdowns müssen wir unser Büro bis auf Weiteres leider schließen. Selbstverständlich könnt ihr uns über das ERDE-Telefon und via E-Mail weiterhin erreichen.

Bleibt gesund!
Verantwortung Erde
Verantwortung Erde
❄️❄️❄️Leider gibt es Villacher*innen, die im Winter keine wärmende Zuflucht haben. Wenn ihr Menschen in Not begegnet, ruft bitte das Kältetelefon an, um die Angebote der Stadt in Anspruch zu nehmen. Das Kältetelefon ist unter 04242 29000 von Montag bis Sonntag von 18 – 6 Uhr erreichbar. Übernehmen wir gemeinsam Verantwortung! 💪
Verantwortung Erde
Verantwortung Erde
In der Bruno-Kreisky-Straße soll eine Blumenwiese einer vollautomatischen Autowaschanlage weichen. Wir sehen in privatem Profit-Interesse keine Rechtfertigung für eine weitere Zerstörung der Lebensgrundlage Boden.

.”Wie sollen wir unseren Enkeln erklären, dass dort statt einer Wiese zukünftig die vierte (!) Autowaschanlage in der Maria-Gailer-Straße steht?”, fragt sich Gerald in seinem Wortbeitrag.

Vor der Wahl wurde von allen Seiten unterstrichen, wie wichtig es ist, die Ressource Boden zu schützen und zu erhalten. Wir sind enttäuscht von den etablierten Parteien, die nur wenige Monate nach der Wahl ihre guten Vorsätze bereits in mehreren Fällen gebrochen haben.

#Villach #erdevillach #erdeimgemeinderat #stadtgestaltung #gemeinderat #lebendigestadt
Verantwortung Erde
Verantwortung Erde
Verantwortung Erde
🌍 Schon vor der heutigen Gemeinderatssitzung haben wir einen Grund zu feiern! Nach jahrelangen Bemühungen und Debatten, unzähligen Anträgen, Pressemitteilungen und vielen anderen Versuchen, auf die Wichtigkeit der Lebensgrundlage Boden 🌱 hinzuweisen, trägt unser Wirken nun endlich Früchte! 🍇🍎🍒

📊 Nachdem wir vor über einer Woche in einem Dringlichkeitsantrag die Durchführung einer Erhebung aller Wohnungsleerstände angeregt haben, hat sich die SPÖ anfangs mit wilden Vorwürfen dagegen gewehrt. 🙅 ÖVP und Grüne fanden die Idee gut und traten auch in den Medien für eine Erhebung auf. 👍 Die SPÖ hat nun angesichts des öffentlichen Drucks eine spektakuläre Kehrtwende vollzogen. 😮

📑 Heute bringt die SPÖ selbst einen Dringlichkeitsantrag ein, der noch weiter reicht, als unser Antrag, den wir bewusst zurückhaltend formuliert hatten, in der Hoffnung, so wäre er für alle Fraktionen verdaulich. 🙌 In ihrem Antrag sind neben einer Erhebung auch schon einige konkrete Schritte zur Reduktion von Leerstand und vor allem zur Minimierung von Spekulation mit Wohnraum ausformuliert. 🏘

😇 Ausruhen dürfen wir uns auf diesem Erfolg jedoch nicht. Es bleibt viel zu tun – auch in der Frage des Bodenverbrauchs – wenn wir den großen Herausforderungen, vor denen wir stehen, angemessen begegnen wollen. Deshalb geht es heute ab 15 Uhr in der Gemeinderatssitzung gleich weiter mit unseren Bemühungen für ein lebendige(re)s Villach! 💚 Ihr könnt die Sitzung unter www.villach.at/gr-live auch bequem von Zuhause aus verfolgen. 🍿

Eines zeigt sich durch das Umdenken der SPÖ jedenfalls ganz deutlich: Die Erde wirkt in unserer Stadt! 🌍 Wir freuen uns echt von Herzen und glauben, dass sich auch noch viele, die nach uns kommen, über diese Neuausrichtung der Stadtgestaltung freuen werden. 💚

#erdewirkt #erdevillach #erdeimgemeinderat #stadtgestaltung #gemeinderat #lebendigestadt #leerstand #erhebung #immobilien #spekulation #erfolg #danke #stetertropfenhöhltdenstein #kehrtwende #paradigmenwechsel
Verantwortung Erde
Verantwortung Erde
Unser gemeinsam und schrittweise gestalteter „Kanzigarten“ entwickelte sich immer mehr zum Garten der Vielfalt. 🍇🥬🌶️ Und das „Gärtnern“ ist für viele von uns nicht nur noch Mittel zum Zweck der Selbstversorgung 👩‍🌾, sondern vielmehr treffen wir uns in einem Lebensraum – einem Raum der Begegnung, der Lebendigkeit und des Entdeckens 🤗 🌱.

Was alles passiert ist und wie einige Erdlinge dieses Jahr den Garten erlebt haben, kannst du in einem ausführlichen Artikel auf unserer Homepage unter diesem Link nachlesen: https://www.verantwortung-erde.org/von-der-liebe-zur-vielfalt-der-kanzigarten/

Das Gartenjahr 2021 war für uns geprägt von neuen Erfahrungen, dem Erlernen von Methoden und Techniken, dem Anlegen von weiteren Gartenelementen 🧩 , dem Ausbau der Gartenfläche 🍏 und dem Kennenlernen von vielen Pflanzenarten, die wir zuvor nicht in unserem Garten gepflanzt hatten 🤔. Nun gehen wir die letzten Einwinterungs-Aktionen an, bevor es kalt wird 🥶. Wir werden die kalte Jahreszeit nutzen, um Kraft für die Vorbereitungen und die Aussaat im Frühling zu tanken. Alles in allem freuen wir uns über die Fülle, die uns die Saison gebracht hat 🍎🍐🍒🍑🥬🥒🫑🍆