Wahlfriedens-Auftakt im Schloss Damtschach

Liebe Interessierte, liebe Motivierte, liebe Wandler und liebe Freunde der Erde und liebe ALLE, die unsere Einladung erhalten,

wie in der letzten Woche verkündet, befinden wir uns die nächsten 9 Wochen im Wahlfrieden und nehmen die bevorstehenden Landtagswahlen zum Anlass, um für unsere Anliegen zu sprechen und uns aktiv an der Gestaltung unser aller Zukunft zu beteiligen. Wahlfrieden heißt für uns, uns einzulassen auf alles was kommt, aus Erfahrungen zu lernen und zu wachsen sowie unserer Kreativität freien Lauf zu lassen! Wahlfrieden ist für uns ein Ausnahmezustand – ein euphorischer, bewegender und lebendiger Ausnahmezustand!

Um diese spannende Zeit einzuleiten, veranstalten wir am Samstag, den 06.01.2018 ab 15:00 Uhr im Schloss Damtschach eine Auftakt-Party, zu der wir dich ganz herzlich einladen. Wir wollen alle gemeinsam ein Fest feiern; uns austauschen mit Menschen, die wie wir denken; und noch einmal so richtig Kraft tanken bevor wir ausschwirren, um den Menschen in unserem Bundesland unsere Anliegen und Sichtweisen näher zu bringen.

Verbringe ein paar schöne Stunden mit uns und unserem „Wahlfriedensteam”. Lass dich kulinarisch von uns verwöhnen, tausche dich mit uns aus, erfahre mehr über die bisherige Geschichte von Verantwortung Erde, bringe wenn du magst auch deine Ideen und Erfahrungen ein, stelle eventuelle Fragen…….SEI DABEI und unterstütze uns auf deine Art und Weise, nach deinen Möglichkeiten, nach deinem Maß und deinen Wünschen – denn für den wahren Wandel braucht’s uns ALLE!

Für kulinarische Verpflegung ist gesorgt. Wir bitten, aus organisatorischen Gründen, um eine Zusage per Mail an wahlfrieden@verantwortung-erde.org

Wir freuen uns auf interessanten Austausch, befruchtende Gespräche und einen gemeinsamen Tag in angenehmer Atmosphäre!

Mit lieben Grüßen und großer Vorfreude,
die Erdlinge

P.S. Das Motto unseres Wahlfriedens lautet: Der Wahlfrieden wird so bunt und vielseitig, wie die Menschen, die sich daran beteiligen.
Anstelle von Geld bauen wir auf das erdenamtliche Engagement, die Kreativität und die Begeisterung von uns allen – denn die sind „unbezahlbar“.

Posted in Kärnten, Wahlfrieden.

Schreibe einen Kommentar