Saatgutfeste in Villach und Klagenfurt – ein anderes Kärnten ist pflanzbar!

Gleich zwei Saatgutfeste fanden vergangenes Wochenende statt. Am Freitag, den 07.04.2018, am Villacher Hauptplatz und am Samstag, den 07.04.2018, am Alten Platz in Klagenfurt. Es wurde leckeres Essen und sortenreines Saatgut verschenkt, geteilt und getauscht, über unsere Aktivitäten informiert und zum mitmachen eingeladen.

Unsere Motivation: Neben der Möglichkeit, das Saatgut zu vermehren und die Biodiversität zu stärken, trägt jede Zucchini, die in unseren Gärten wächst, zur Überwindung von Ausbeutung und Zerstörung von Lebensgrundlagen in anderen Teilen dieser ERDE und dem Irrsinn der globalen Warenströme bei, und ist somit Teil des Wandels.  

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar